Allgemein, moverii

Fitnessurlaub in einer WG vom Chill in Ericeira

Ihr habt richtig gelesen, unser Zuhause für die Tage in unserem Fitnessurlaub war in einem WG Haus vom Chill in Ericeira und es war richtig toll! Es war sowohl Optisch, als auch von der Ausstattung und der Lage her eine super Unterkunft. Selbst ein paar der Locals aus dem Chill in Ericeira Team, haben mit uns dort gewohnt.

Zu den Zimmern

Das Haus hatte drei Etagen und es gab drei verschiedene Zimmer Arten. Einmal die Gemeinschaftszimmer und Einzelzimmer, mit Gemeinschaftsbädern und Gemeinschaftstoiletten und einmal die Doppelzimmer wie unseres. Wir hatten unser eigenes kleines Bad inklusive Toilette und Balkon. Alles war super sauber und ordentlich und wir haben uns vom ersten Moment an, einfach richtig wohl gefühlt.

Was auch super cool war, war unser begehbarer Kleiderschrank direkt hinter dem Bett. Somit konnten wir gleich unsere Sachen aus dem Koffer ordentlich ausräumen und in den Schrank einsortieren. So hatten wir gleich ein richtige “Zuhause-Gefühl”.

Im Badezimmer war es das selbe. Super viel Stauraum im Unterschrank, alles super modern und wahnsinnig sauber. Zudem hatte die Dusche richtig power und so machte das duschen immer richtig spaß 🙂

Der ausblick

Direkt von unserem Zimmer aus konnten wir auf den Atlantik schauen und die Wellen hören. Das war wirklich jeden Morgen mein Highlight! Aufwachen, die Balkontüren aufreißen, Fensterläden zur Seite klappt und die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Einmal tief durchatmen und den Blick auf das Meer genießen. So könnte von mir aus jeder Tag beginnen!

Der Ausblick bei Tag
Der Ausblick bei Nacht
Das leben in einer WG

Anfangs habe ich mich gefragt wie es wohl sein wird mit zunächst fremden Leuten in einem Haus zu wohnen, doch eigentlich ist es in einem Hotel ja nicht anders, bis auf das man sich dort keine Küche teilt.

Doch es machte eigentlich von Anfang an echt Spaß in einer immer wechselnden “WG” von netten, aufgeschlossenen und Sportinteressierten Leuten zu wohnen. Manche Gesichter kannte man mit der Zeit schon etwas besser und manche kamen immer wieder neu dazu. Wie auch immer, es entstanden wirklich tolle Gespräche.

Dieser Austausch mit den anderen ist echt viel Wert gewesen. Oft war es sowohl eine schöne Reflexion von dem bereits gemeinsam und einzelnen erlebten, als auch eine Planung für zukünftige Aktionen zugleich. Durch den Austausch und die Tipps die man füreinander hatte.

Da es dort auch ein super WG-System gab, kam es dort zu keinem Zeitpunkt zu Unannehmlichkeiten oder Unmut im Gegenteil, alle waren sehr offen und aufgeschlossen.

Ein kleines Beispiel hierzu war der Umgang mit den eigenen Lebensmitteln. Hierfür gab es neben dem Kühlschrank ein Regal, wo jedes Zimmer eine eigene Box hatte in der man seine Einkäufe lagern konnte. Zudem hangen an dem Kühlschrank weiße Sticker und ein Stift mit denen man seine Lebensmittel im Kühlschrank beschriften konnte.

Ein weiteres Highlight war unsere Gemeinschafts Terrasse mit Hängematten, großen Boden Sitzkissen und super Ausblick auf das Meer – mein Lieblingsplatz am Abend.

Das Haupthaus

Das Haupthaus war nur ein paar Schritte von unserem Haus entfernt und diente ebenfalls als WG Unterkunft für reisende, jedoch auch als Rezeption für den Check-In/Check Out, für den Verleih von Gegenständen wie z.B. Surfbretter, oder für die Buchung von Aktionen oder Ausflügen. Das Team an der Rezeption ist auch wirklich super nett und man kann sie jederzeit ansprechen wenn man Fragen hat.

Unser Treffpunkt

Der Start für die meisten Aktionen, die Night-Outs, sowie das mega beliebte BBQ (findet meist einmal die Woche statt) findet meistens an unserer Bar statt. Hier findet man zudem noch eine nette Chill Ecke, sowie einen Kicker Tisch und eine Tischtennisplatte. Dieser Platz ist für alle von Chill in Ericira einfach zugänglich und kann jederzeit genutzt werden.

Wer sich jetzt denkt “Oh ja, das wäre bestimmt auch etwas für mich!” dem kann ich nur empfehlen gleich mal bei moverii nach einem passenden Angebot für euch vorbei zu schauen.

Wenn es dann soweit ist, wünsche ich euch eine super tolle Zeit vor Ort 🙂

Xx Chalilofee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.