Allgemein, Portugal mit moverii

Die 5 schönsten Orte in Ericeira Portugal

Die 5 schönsten Orte in Ericeira portugal

Die fünf schönsten Orte in Ericeira, die Stadt in der man sich einfach treiben lassen und garantiert ohne jeden Plan, ein paar wunderschöne Tage verbringen kann. Doch um sicher zu gehen dass ihr auch die 5 schönsten Orte dort nicht verpasst, habe ich sie hier auf dem Blog für euch zusammengefasst, viel Spaß.

1. Die kleinen charmanten Gassen von Ericeira

Wenn ihr in die Stadt des Malerischen Fischerortes geht werdet ihr schnell merken, dass jede Gasse wieder ein neues wunderbares Kunstwerk für euch bereit hält. Jedes Haus erzählt eine eigene Geschichte. Alles dort ist einfach einzigartig, individuell und mit viel liebevoller Handarbeit gestaltet, selbst die Straßen.

Mein Tipp: nehmt euch allein für die Stadt mindestens 2-3 Tage Zeit um dort durch die verwinkelten Gassen zu spazieren und jeden Tag woanders ein wenig zu verweilen und zu speisen 😉

2. Die kleinen Souvenirläden in den Gassen Ericeiras

Gleich nach meiner ersten Surfstunde wollte ich mein neues Lebensgefühl mit ein paar äußerlichen Veränderungen anpassen. Ich brauchte schöne Fußkettchen, eine schöne Surferkette, ein paar Armbänder … halt ein paar Landestypische Surfer-Accessoires die mein “neues Ich” präsentierten. Schließlich war ich sehr stolz jetzt ein kleines “Surfer Girl” zu sein hahah.

Neben meinen Accessoires habe ich aber auch noch jede Menge wundervolle Souvenirs für meine Liebsten Zuhause gefunden. Postkarten, Kühlschrankmagneten und jede Menge aus Kork, wie die Handtasche auf dem vierten Bild. Ich glaube in jedem Laden dort findet ihr ein paar schöne Dinge aus Kork, da Portugal weltweit sogar führend in der Korkproduktion ist, wie ich im Nachhinein erfahren habe. Preislich kann man dort auch nichts sagen, ist im Prinzip ähnlich wie in deutschland.

3. Gesund und lecker Essen in Ericeira

In Ericeira gibt es einige schöne Orte um gesund und lecker zu essen, da wir jedoch nicht so lange in Ericeira waren, kann ich euch auch erstmal nur ein paar meiner liebsten Foodspots nennen, die sind aber dafür wirklich unschlagbar!

4. Surfen in ericeira

Ericeira ist mittlerweile eines der heißesten SurfSpots überhaupt und ich weiß jetzt auch warum. Es ist diese Energie des Ortes, die Gelassenheit der Menschen und natürlich auch die Wellen *hihi*.

Aber im Ernst, ihr könnt auf Ericeira so viele coole Leute treffen und euch mit ihnen Connecten und Austauschen, das macht echt super viel Spaß. Am besten lebt ihr wie wir in einer WG mit weiteren Lebensfrohen, “wilden” und freien Menschen die wie ihr einfach Lust auf eine tolle Zeit haben. Nach dem Surfen kann man dann zusammen am Strand Chillen, Yoga machen, in der WG etwas leckeres kochen, oder man geht abends einfach zusammen etwas leckeres Essen und anschließend in einer der Top Surfer Bars ein Bierchen trinken. Na hört sich das nicht nach LEBEN an 🙂 ?!

Ihr könnt in Ericeira auch fast an jeder Stelle ein Surfbrett ausleihen oder Kaufen und dazu gleich auch noch viele weiteren tolle “Surfer Gadgets” (doch vergesst nicht wie ihr das alles wieder mit nach Hause bekommt… oder ihr bleibt einfach gleich da *hahah*).

5. Die Strände von Ericeira

Die Strände von Ericeira kann ich euch ganz kurz und knapp beschrieben, wunderschön, wild und natürlich. Genauer gesagt seht ihr hier wirklich atemberaubende, hohe Felsen, spektakuläre Klippen, beigen Sandstrand, viele kleine Buchten und schöne hohe Wellen (je nach Jahreszeit und Wetter). Drei der schönsten Strände die ich entdecken konnte, zeige ich euch hier.

Mein Fazit:

Ich komme wieder und das solltet ihr auch! Bucht eure Reise am besten bei moverii, denn dort habt ihr ein super junges und Dynamisches Team an eurer Seite die genau für euch den perfekten Fitnessurlaub plant, viel Spaß 🙂

Xx Chalilofee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.