Nachhaltigkeit

Das Waschpulver von everdrop – besser für die Umwelt, besser für Dich!

Ein Waschpulver, dass die gleiche Waschleistung wie ein herkömmliches Waschmittel hat, dabei aber entscheidend umweltfreundlicher ist, genau das gibt es bei everdrop. Was dieses Waschmittel jedoch noch besonders macht und warum es nicht nur für die Umwelt, sondern auch für Dich besser ist. All das erfährst du hier in diesem Beitrag.

Was macht das Waschpulver von Everdrop so Umweltfreundlich?

Beinahe täglich werden in jedem Haushalt dreckige Textilien, mit diversen Waschmitteln gewaschen. Dabei gelangt viel (unnötige) Chemie in unser Abwasser. Mit dem Waschmittel von everdrop kannst du endlich nachhaltiger waschen! Wie das geht? Zum einen durch das innovative Wasserhärte-Konzept und zum anderen durch den geringeren Verbrauch von everdrop. Denn, weniger Waschmittel bedeutet, weniger unnötiger CO2 Ausstoß. Zudem sind alle Inhaltsstoffe von everdrop Vegan, frei von Mikroplastik, ohne Palmöl, ohne Füllstoffe, leicht biologisch abbaubar und made in Germany.

Mehr zum everdrop Wasserhärte-konzept

Im Prinzip geht es bei dem Konzept darum, dem Waschmittel keine überflüssigen Tenside zuzufügen. Denn genau das ist je nach Härtegrad des Wassers unterschiedlich. Ein Haushalt mit hartem Wasser benötigt demnach mehr Waschmittel (mehr Chemie), u.a. Tenside, als ein Haushalt mit weichem Wasser.

Auf der Seite von everdrop könnt ihr dazu einfach euren Wohnort angeben und bekommt dann, durch eine optimale Anpassung an die Wasserhärte deines Wohnortes ein Waschmittel, mit dem du bis zu 50% Tenside einsparen kannst. So ist endlich Schluss mit überflüssiger Chemie! Zur Erklärung: bei herkömmlichen Produkten ist es so, dass meist einfach pauschal die maximale Menge an benötigten Tensiden zugeführt wird, um es so für jeden Hausalt passend zu machen. Ganz nach dem Motto, was nicht gebraucht wird, wird halt wieder weggespült.

(Kleiner Tipp wenn ihr aus Österreich, oder der Schweiz bestellen möchtet, könnt ihr euren Wasser-härtegrad auch einfach googeln und so euer passendes Waschmittel dort bestellen).

Warum ist das Waschpulver von everdrop auch besser für mich?

Im Prinzip sind die oben aufgeführten Punkte sowohl zum Wohle der Natur, als auch für dich und deine Haut. Ein Produkt, frei von Mikroplastik, ohne Füllstoffe und nur mit vegenanen, hochwertigen und nachhaltigen Inhaltsstoffen. Hinzu kommt noch, dass sie alle dermatologisch getestet und somit ohne Bedenken einsetzbar sind.

Nachhaltig verpackt

Die Verpackung ist frei von Plastik & CO2 neutral produziert. Sie besteht aus 100% ungebleichtem Altpapier und kann daher auch als Biomüll-Tüte verwenden werden, da sie ist zu 100% kompostierbar ist.

Achtung: Bei der Aufbewahrung das Pulvers, müsst ihr unbedingt darauf achten es trocken zu lagern, da sich sonst kleine Klümpchen bilden können. Daher empfehle ich euch gleich zu Beginn, die passende Aufbewahrungsbox von everdrop mit zu bestellen. Sie ist nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern auch noch der optimalen Feuchtigkeitsschutz für euer Waschmittel.

Ist es teurer als “Herkömmliches” Waschpulver?

Natürlich scheint es erstmal etwas Kostenintensiver als die ganzen “billig-Waschpulver”, doch mit dem Wissen, dass dort bis zu 50% überflüssige Inhaltsstoffe drin sind, relativiert sich das ganze wieder. Von everdrop benötigt ihr hingegen nur eine kleine Menge, für die gleiche Waschleistung.

  • 20 Waschladungen kosten ab nur 6,22 €
  • demnach bezahlt ihr nur 0,31 € pro Waschladung.

Die optimale Dosierung gelingt euch übrigens, durch den mitgelieferten Portionierer aus Pappe, ohne Probleme. Ihr könnt euch aber natürlich auch einen festen kaufen.

MEine Erfahrung mit dem Waschpulver von Everdrop

Im Prinzip sieht das Waschpulver von everdrop genau so aus, wie herkömmliche Waschpulver. Auch die Konsistenz ist die selbe und ebenso die Waschleistung. Der Duft hingegen ist etwas natürlicher und sehr dezent, fast schon neutral. In jedem Fall überhaupt nicht künstlich oder aufgesetzt. Allerdings habe ich auch ohne Weichspüler gewaschen (daher kommt ja meist der intensive Duft).

In der Waschmaschine hat sich das Pulver rückstandslos aufgelöst und auch die Mengenregulierung, war dank des mitgelieferten “Portionierers”, kein Problem. Meine vorherigen Waschmittel habe ich immer nur nach Gefühl in die Maschine geschüttet, ohne zu wissen dass ich damit der Umwelt schade. Dadurch war es meist zu viel und hat sich nicht richtig aufgelöst. Jetzt bin ich echt froh, einen guten Weg gefunden zu haben und beim Waschen auch noch einen kleinen Beitrag, zu einem sauberen Planeten zu leisten!

Die Aufbewahrungsboxen sehen wirklich super schön dezent aus und machen sich sehr gut auf meiner Waschmaschine *hihi*. Ich bin wirklich rundum zufrieden und freue mich, nur noch zwei Behälter im Waschraum stehen zu haben.

mein Fazit

Bevor ich das Waschmittel von everdrop kannte, wusste ich noch nicht einmal das es unterschiedliche Wasserhärten gibt, welche sich unter anderem auf meine Wäsche auswirken können. Doch nachdem ich mich etwas damit auseinander gesetzt habe, macht das Konzept von everdrop schon einen Sinn. Jetzt ist mir klar, dass überschüssige Tenside in meinem Waschmittel einfach nur unnötig sind.

Mein Code Rabattcode für Euch

Mit meinem Rabattcode *CHALILOFEE10* könnt ihr im gesamten Shop von everdrop, ganze 10% sparen.

Viel Spaß beim nächsten Wäsche waschen meine hübschen und denkt immer daran, es gibt so ziemlich zu allem eine noch bessere und umweltfreundlichere alternative, man muss sie nur nutzen. Deshalb schau dir auch gerne noch meine anderen Entdeckungen zu #mehrnachhaltigkeitimalltag an. Wie wäre es zum Beispiel mit Bienenwachstücher, anstatt Frischhaltefolie 🙂

Bis bald, eure Chalilofee 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.